Datenschutz in sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, SchülerVZ etc.)

  1. Verwende einen Spitznamen oder Pseudonym!
  2. Lege dir ein zusätzliches Profil an, wenn du gefunden werden möchtest.
  3. Stelle keine Fotos ins Netz, auf denen du oder andere Personen deutlich zu erkennen seid.
  4. Veröffentliche nur die Daten, die notwendig sind und nicht mehr!
  5. Gib deine Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer etc.) nicht an!
  6. Beschränke den Datenzugriff! (Profil auf privat stellen etc.)
  7. Beschränke den Datenzugriff für Mitglieder und schließe ihn für Suchmaschinen aus!
  8. Ermögliche Anwendungen von dritten keinen Zugriff auf deine Profildaten!
  9. Vorsicht bei netzwerkübergreifenden Verknüpfungen!
  10. Beachte die Rechte Dritter!

Für ausführlichere Informationen: Den Rest des Beitrags lesen »